Allgemeine Geschäftsbedingungen

Restaurant Henrys

Stand: September 2017


Sehr geehrte Gäste,

herzlich willkommen bei uns im Henrys.

Diese AGBs haben wir für alle Vorbestellungen und Reservierungen von Räumlichkeiten und Feierlichkeiten außerhalb des regulären à la carte Betriebes zusammengestellt.

So wird gewährleistet, dass sowohl Sie als unsere Gäste wie auch wir als Ihre Gastgeber im Nachgang keine unvorhergesehenen Überraschungen erleben. Wir möchten Ihnen größtmögliche Transparenz aufzeigen, damit Sie immer wissen, was Sie Ihr Aufenthalt bei uns kosten wird.

Alle hier angegebenen Preise, soweit nicht anders beschrieben, basieren auf dem Gedanken, dass wir den uns entstehenden Aufwand, den wir für Sie gerne betreiben, an Sie weitergeben müssen.

Zögern Sie nicht, nachzufragen, wenn etwas nicht klar für Sie ist.
Wir freuen uns, für Sie in Aktion treten zu dürfen.


Ihr Georg und Nadine Baumann

Blumen Falls Sie für Ihre Gestaltung der Deko auf Ihrem Tisch außergewöhnliche Wünsche haben, erfüllen wir Ihnen diese Wünsche gerne und kümmern uns um die Umsetzung. Die Kosten für Blumen und Deko außerhalb des Standards geben wir an Sie weiter.
Menükarten Falls Sie extra Menükarten wünschen, drucken wir Ihnen diese gerne – auf Wunsch auch mit ihrem eigenen Logo. Pro gedruckte Menükarte berechnen wir 1,00 €.
Getränke Wir besprechen im Vorfeld Ihrer Veranstaltung, welche Getränke von Ihnen übernommen werden. Diese Entscheidung, die zB Cocktails oder Spirituosen betrifft, können Sie selbstverständlich am Abend der Feierlichkeit auch ändern.
Musik Falls Sie eine Band oder einen Musiker/DJ gebucht haben, muss alles dafür notwendige Equipment von diesen selber gestellt werden. Für Energie berechnen wir keine Extra-Kosten. Die anfallenden Gema- Gebühren sind durch Sie als Veranstalter zu entrichten und anzumelden. Im Regelfall ist die Band oder der DJ darüber informiert.
Korkgeld Die Möglichkeit des Korkgeldes für selber eingebrachte Weine oä besteht im Henrys nicht. Wenn Sie bestimmte Wünsche haben, die wir Ihnen aus unserer Auswahl nicht erfüllen können, besorgen wir Ihnen gerne die von Ihnen gewünschten Produkte, kalkulieren diese aber zu den bei uns üblichen Faktoren und stellen Ihnen den Verbrauch in Rechnung.
Kuchen Von Ihnen oder Ihren Gästen mitgebrachte Torten oder Kuchen kühlen wir gerne für Sie ein. Für das Schneiden und Darbieten auf dem Buffet stellen wir Ihnen alles Notwendige zur Verfügung. Wir bitten aber um Ihr Verständnis, dass wir die Kuchen und Torten nicht schneiden und servieren können, da das aus Haftungs- und Hygienegründen nicht möglich ist. Für das Geschirr zum Kuchen und das Eindecken zum Nachmittagskaffee stellen wir Ihnen einen Gedeckpreis von 2,50 € pro Person in Rechnung.
Nebenzimmer Wenn Sie im Henrys das Nebenzimmer exklusiv reservieren, stellen wir Ihnen unter Berücksichtigung von Verfügbarkeit, Personenzahl und zu erwartendem Umsatz eine Raumpauschale in Rechnung. Diese bezieht sich auf die Bereitstellung (Reinigung, Tischwäsche, Blumen) für Ihre Veranstaltung. Das Nebenzimmer wird nicht für das à la carte-Geschäft genutzt, so dass eine Nutzung einen zusätzlichen Aufwand bedeutet.
Restaurant Wenn Sie das Restaurant exklusiv für sich reservieren, die Tische für Sie in eine andere Konstellation gebracht werden und für Sie nach Ihren Wünschen mit besonderen Servietten oder Farben eingedeckt und dekoriert wird, entstehen uns außergewöhnliche Kosten. Diese geben wir an Sie in Form von Zeitaufwand weiter. Pro Stunde, die wir dafür wie oben beschrieben zusätzlich aufwenden, berechnen wir 25,00 €. Damit sind auch der Rückbau der Räumlichkeit und die Reinigung abgedeckt. Buchen Sie das Restaurant so wie wir es stets eindecken und stellen, entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.
Für außergewöhnliche Deko, Kerzen, Servietten stellen wir unseren Einkaufspreis in Rechnung und geben die Kosten einfach an Sie weiter.
Servicekräfte Falls Sie bei Ihrer Veranstaltung über die reguläre Öffnungszeit hinaus feiern möchten, berechnen wir ab 00:00 Uhr pro Stunde und je anwesende Servicekraft 25,00 € zusätzlich.
Stornierungen Falls Sie eine Veranstaltung bei uns gebucht haben und diese absagen müssen, berechnen wir:
bis 6 Wochen vor Veranstaltungsdatum nichts
bis 4 Wochen vor Veranstaltungsdatum 200,00 €
bis 2 Wochen vor Veranstaltungsdatum 300,00 €
bis 1 Woche vor Veranstaltungsdatum 350,00 €
danach 400,00 €
Bezahlung Ihre Rechnung können Sie am selben Tag bar oder per EC bezahlen.